Wer sind wir?

Public Eye - vormals Erklärung von Bern - hat ca. 25‘000 Mitglieder und setzt sich seit über 50 Jahren dafür ein, dass Schweizer Unternehmen und Politik ihre Verantwortung zur weltweiten Achtung der Menschenrechte wahrnehmen. Die Regionalgruppen von Public Eye sind Zusammenschlüsse von Bürgerinnen und Bürger, die sich mit Strassen- und Standaktionen, Ausstellungen usw. für die Ziele von Public Eye engagieren. Einer unserer Arbeitsschwerpunkte die Erhaltung der Artenvielfalt und eine nachhaltige, naturnahe Landwirtschaft.


Nach über 25 Jahren «Basler Appell gegen Gentechnologie» wurde im Januar 2015 aus dem Verein: «biorespect». Der Verein steht als Garant für eine kritische und fundierte Analyse der Auswirkungen von Gen-, Bio- und Fortpflanzungstechnologien auf Mensch, Tier und Umwelt.